Christine Bossier

Wie bist du zu dem gekommen was du heute machst?
 

Mein frühester Berufswunsch war neben der Eiskunstläuferin die Lehrerin. So war mein Erststudium auch ein Lehramtsstudium. Der Wunsch mit Menschen zu arbeiten und sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen ist geblieben. Nach dem Studium war ich ca. 15 Jahre im Personalbereich in großen Wirtschaftsunternehmen und an Berliner Hochschulen bzw. Kultureinrichtungen überwiegend in leitender Funktion tätig. Parallel habe ich mich weiterqualifiziert zur Personalfachkauffrau, Mediatorin und zum Coach. Für und mit Menschen zu arbeiten und sie nicht zu verwalten, ist meine große Leidenschaft.

Was sind deine Besonderheiten?

 

Sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich habe ich schon viele Täler durchschreiten dürfen. Eine ausgeprägte Stehauf-Mentalität und die Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung haben mir dabei geholfen. Gern möchte ich von dem, was ich dabei gelernt und erfahren habe, etwas weitergeben.

Meine Neugier und mein Interesse an anderen Menschen sowie mein Wunsch, ihnen mit meiner Erfahrung bei ihren Veränderungsprozessen unterstützend zur Seite zu stehen, sind meine Antreiber.

Was sind deine Fachbereiche/Kernkompetenzen?


Coaching, Mediation, Beratung, Trainings – auch Ausbildung von Coaches und Mediatoren; Fachexpertise im Personalbereich von Wirtschaftsunternehmen und öffentlichen Einrichtungen; Führungserfahrung; Erfahrung im Prozessmanagement und Prozessoptimierung.

Was sollten wir noch über dich wissen?

 

Ich liebe die geistige und körperliche Bewegung, beschäftige mich gern mit philosophischen, psychologischen und spirituellen Fragestellungen, was definitiv in meine Arbeit einfließt.

 

Ein einschneidendes Erlebnis war für mich die Entdeckung meiner Hochsensibilität. Inzwischen habe ich gelernt, damit umzugehen und sie intensiv für meine Arbeit zu nutzen. Gern gebe ich meine diesbezüglichen Erfahrungen weiter. Kultur und Genuss sind weitere feste Säulen in meinem Leben. Für mehr Spaß und Leichtigkeit in meinem Leben sorgt unter anderem   eines meiner Hobbys - das Matrixen.

Kontakt

 

Mail:  info@buntfeld.de

Web: www.buntfeld.de

Service-Telefon und Fax zum Ortstarif

Tel: +49 (0) 30 - 20 00 59 84

Adresse

 

BUNTFELD

Pappelallee 3 - 4
10437 Berlin

Wir legen großen Wert auf geschlechtliche Gleichberechtigung. Aufgrund der Lesbarkeit der Texte wird auf dieser Website gelegentlich nur die maskuline oder feminine Form gewählt. Dies impliziert keine Benachteiligung des jeweils anderen Geschlechts.